Physio-
therapie

Physiotherapie


PHYSIOTHERAPIE

Wiederherstellung der natürlichen Funktion

Mittels eines spezifischen Trainings, dem Erlernen und der Festigung von Bewegungsabläufen, Schulung der Koordination und der Beweglichkeit und auch der Steigerung von Ausdauer und Kraft soll eine Schmerzbefreiung oder zumindest eine Linderung ganz ohne operative Eingriffe oder medikamentöse Therapie erreicht werden.

Der Arbeitseinsatz eines Physiotherapeuten stellt sich demnach als ebenso facettenreich und vielschichtig dar, wie es das individuelle Maß der Beschwerden erfordert. Unser Team des Therapiezentrum Mandala setzt daher auf einen breit gefächerten Aufbau der Angebote und konzentriert sich insbesondere auf den Präventivbereich als tragende Säule einer ganzkörperlichen, erfolgreichen Behandlung

REZEPTLEISTUNGEN & THERAPEUTISCHE MASSAGEN

Folgende Therapien bieten wir Ihnen als Rezeptleistungen an:

  • Krankengymnastik
  • Atemtherapie
  • Schlingentischtherapie
  • Manuelle Therapie
  • Bobath für Erwachsene
  • Bobath für Kinder
  • Elektrotherapie
  • Iontophorese
  • Ultraschalltherapie

Manuelle Lymphdrainage

  • Teilbehandlung 30 Min.
  • Großbehandlung 45 Min.
  • Ganzbehandlung 60 Min.

Alle Therapeutischen Massagen können gegen Aufpreis auch mit einem ätherischen Öl Ihrer Wahl ausgeführt werden.

  • Klassische Massage 20 Min.
  • Rückenmassage 20/30 Min.
  • Anti-Stress Massage 30 Min.
  • Schulter-Nacken Massage 20 Min.
  • Bein-Fuß Massage 30 Min.
  • Fußmassage 20 Min.
  • Zentrifugalmassage 20 Min.
  • Fußreflexzonenmassage 30 Min.
Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages viel Zeit für die Krankheit opfern.
Sebastian Kneipp

CHRONISCHE BESCHWERDEN, AKUTE ENTZÜNDUNGEN?

Werden Sie schmerzfrei mit der Hochtontherapie!

Eine Krankheit beschränkt sich selten auf einen Ort. Deshalb verfolgt die Hochtontherapie einen ganzheitlichen Ansatz: Durch die Einbeziehung des gesamten Körpers werden die Abwehrkräfte gestärkt. Eine lokale Therapie ist ebenfalls möglich.

Wie erfolgt die Behandlung?
Die Behandlung erfolgt mit patentierten HITOP®-Geräten:

  • Für die Anwendung werden dem Patienten Elektroden angelegt, durch die sanfte, elektrische Impulse in den Körper gelangen.
  • Die Behandlung ist angenehm entspannend, der Patient verspürt nur ein leichtes Kribbeln. Viele Patienten schlafen währenddessen ein.
  • Nach der Therapie fühlt sich der Patient so fit wie nach einem Spaziergang an der frischen Luft.

Wie viele Anwendungen sind erforderlich?
Die Behandlungszeit und -dauer richtet sich nach dem jeweiligen Krankheitsbild. Für langfristige Therapieerfolge sind mehrere Sitzungen erforderlich. Oft empfiehlt sich eine alltagsbegleitende Behandlung. Die Kosten sind vergleichbar mit denen einer Massage.

Hat die Therapie Nebenwirkungen?
Die Hochtontherapie hat keine unerwünschten Nebenwirkungen. Auch Patienten mit Krampfadern, Metallimplantaten und Endoprothesen können sie anwenden.

HITOP® – DIE INNOVATIVE HOCHTON-THERAPIE

Die Hochtontherapie nach Dr. med. H.-U. May ist eine innovative Weiterentwicklung der klassischen Elektro- oder Reizstromtherapie. Während diese Nerven und Muskeln stimuliert, wirkt die Hochtontherapie direkt auf den Stoffwechsel der Zellen. Dazu macht sie sich die vielfältige Wirkung des Stroms auf einer ganz neuen, therapeutischen Basis zunutze: Stromintensität und Frequenzen zwischen 4.000 und 32.500 Hertz werden so moduliert, dass die biochemischen und bioelektrischen Vorgänge in der Zelle unterstützt werden und damit der Zellstoffwechsel aktiviert wird. Von der Behandlung profitieren insbesondere Patienten mit chronischen Schmerzen:

  • Beschwerden werden zuverlässig bekämpft. In vielen Fällen sind Patienten schon innerhalb der ersten beiden Wochen nach Behandlungsbeginn schmerzfrei.
  • Der berufstätige Patient erhält durch die schnelle Mobilisierung seine gewünschte Leistungsfähigkeit zügig wieder und kann schneller zur Arbeit zurückkehren. Ältere Menschen profitieren insbesondere von der gesteigerten Vitalität und Lebensqualität.

Möchten Sie mehr über diese Therapieart erfahren? Unser Mandala-Team berät Sie gerne.


Sprechen Sie uns an.

Behandlung mit Massage-Gun

  • Behandlung Massage-Gun, 20 Min.
  • Behandlung Massage-Gun, 30 Min.

Die Massage-Gun ist ein Tiefenmassagegerät. Sie macht sich hohe Frequenzen und Kraft zunutze, um Muskeln zu entspannen, den Blut- und Lymphfluss anzuregen, die Ansammlung von Milchsäure zu reduzieren und Beweglichkeit wiederherzustellen. Weiterhin wird sie in folgenden Bereichen eingesetzt:

  • Verbesserung der Durchblutung des Muskelgewebes
  • Beschleunigung der Regenerationszeit des Muskels
  • Lockerung von verhärteten Muskeln
  • Schmerzbehandlung
  • Lösung von Muskelkater und Verspannungen

Flex Taping

  • Kleine Tape Anlage
  • Mittlere Tape Anlage
  • Große Tape Anlage

Durch das Aufbringen der Tapes wird bei Bewegungen die Haut gegen das darunterliegende Gewebe verschoben.

Dadurch werden verschiedene Rezeptoren aktiviert und die Muskelspannung reguliert. Weiterhin kommt es zu einer verstärkten Durchblutung und einem besseren Abtransport der Lymphe.

Die Veränderung der Zellspannung führt zu einem verstärkten Stoffwechsel. Durch die hierdurch verbesserte Gewebestruktur kommt es – wenn möglich – zur Heilung. Muskelspannungen können ausgeglichen, Gelenke korrigiert, stimuliert und unterstützt werden. Eine Flex Tape Anlage hält bis zu 7 Tagen und stellt so die ideale Überbrückung zwischen zwei Behandlungsterminen
dar. Außerdem bietet das Flex Tape Unterstützung und Erhaltung des Behandlung

Flossing Behandlungen/
Anlagen

  • Flossing Behandlung 20 Min.

Die Flossing-Anlagen werden um die Brennpunkte beziehungsweise betroffenen Stellen wie Gelenke, Muskeln oder Faszien gewickelt. Diese werden anschließend mittels spezieller Übungen mobilisiert. Die Kombination aus Flossing-Anlagen und Übung fördert die Beweglichkeit von Gelenken, den Kraftfluss und die Elastizität von Muskeln und Faszien und kann auch akute oder chronische Schmerzen im Bewegungssapparat lindern.

Ziel aller Anlagen ist es letztendlich, die natürliche Beweglichkeit ganz ohne Limitierung wiederherzustellen.

Was bringe ich zur Ersten Behandlung mit?

Was muss ich mitbringen?

Sie müssen für Ihren Physiotherapie-Termin nichts besonderes mitbringen. Alle notwendigen Therapiematerialien werden Ihnen von uns zur Verfügung gestellt. Das einzige was wir von Ihnen benötigen ist Ihr Rezept und Ihre Versichertenkarte
Was soll ich anziehen?

Wenn möglich ziehen Sie sich etwas bequemes an. Bei unseren Angeboten ist es oftmals nicht notwendig sich komplett zu entkleiden und Sie sollen sich wohlfühlen. Sollten Sie Ihren Termin direkt von der Arbeit wahrnehmen, wir haben genügend Aufbewahrungsplatz für Ihre Kleidung.
Wieviel Zeit muss ich einplanen?

Da unser Angebot sehr individuell ist geben wir Ihnen gerne bei der Terminvergabe eine Zeiteinschätzung. Fragen Sie gerne bei uns nach!
Was muss ich bei meinem ersten Termin beachten?
Wir bitten Sie zu Ihrem ersten Termin ca. 15 Minuten vor dem eigentlichen Zeitpunkt zu kommen. So können wir alle Formalitäten in Ruhe besprechen.
KEINE GESCHENKIDEE?

Überraschen Sie Ihre Lieben mit einem Wellness-Gutschein und schenken Sie so eine kleine Auszeit zum Entspannen und Genießen. Wählen Sie aus unserem vielfältigen Angebot eine spezielle Behandlung oder verschenken Sie einfach einen Geldgutschein.

Wir beraten Sie gerne dabei.

Telefon Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein
Sicherheitscode*
© Therapiezentrum Mandala